AgriSal® – die neue Marke für Landwirtschaftssalze

Am 1. Oktober 2016 lancieren die Schweizer Salinen die neue Marke AgriSal®.
Unter dem Namen AgriSal® wird die ganze Palette der von Nutz- und Wildtieren benötigten Salze angeboten: vom reinen Futtermittelsalz über jodangereichertes Viehsalz und mineralangereicherte Salzsteine bis zu den aus Bergwerken gewonnen Natursalzsteinen.
Natrium- und Chlorid-Ionen, chemisch gebunden als Salz, sind lebensnotwendige Elemente sowohl für Menschen wie auch für Tiere. Pflanzliche Nahrungsmittel für Nutztiere enthalten bis auf wenige Ausnahmen kaum Salz. Damit das Vieh gesund bleibt, ist es erforderlich, ihm regelmässig Salz zur Verfügung zu stellen.
Auswahl und jeweilige Zusammensetzung der Viehsalze, Lecksteine und Naturlecksteine gründen auf einer langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Tierfütterung.

Die neue Marke wird mit folgenden Kommunikationsmassnahmen lanciert:

  • Informationsbroschüre für Händler und Endkunden
  • Produkteinformation für Endkunden (wird in den Landi-Filialen aufgelegt)
  • Inseratekampagne, folgende Titel: BauernZeitung, Agri (f), Die Grüne, Die Mutterkuh, Schweizer Bauer, Terre & Nature (f), UVA-Revue (d+f), BioAktuell (d+f)
  • Einführung der Marke über diverse Kommunikationskanäle der Landi

Weitere Informationen: Landwirschaftssalze

Carlo Habich, Leiter Business Unit Primärsalze, carlo.habich@saline.ch

Händlerinformation