Der Salzladen der Schweizer Salinen feiert sein 10 Jahre Jubiläum

Pratteln, 30. September 2016. Seit einem Jahrzehnt zeigt der Salzladen der Schweizer Salinen AG in Schweizerhalle die Vielfalt der Welt des Salzes. Sein 10-jähriges Bestehen wird nun mit einer Jubiläumswoche gefeiert. Vom 10. bis 15. Oktober 2016 profitieren Kundinnen und Kunden von einer Ermässigung von 10 Prozent auf das gesamte Ladensortiment. Auch kann eigenes Kräutersalz unter fachkundiger Anleitung hergestellt werden.

Mit dem Salzladen stellen die Schweizer Salinen nicht nur der interessierten Kundschaft, sondern auch dem Handel die Welt des Salzes vor. Ein möglichst vielfältiges nationales wie internationales Angebot an Salzspezialitäten soll inspirieren. National reicht das Angebot vom feinsten einheimischen Sel à l’Ancienne von Sel des Alpes aus den Salzminen von Bex über das Tafelsalz aus den Urmeeren des Juras bis hin zu den ausgewogenen Alpen-Kräuter-Salzen, international vom Sal de Ibiza aus den uralten, phönizischen Salzpfannen bis zum feinkörnigen Salz aus der Himalaya-Region. Abgerundet wird das Sortiment durch exquisite Wellness-Produkte auf Salz- und Sole-Basis.

Herstellung eigener Kräutersalze und Jubiläumsrabatt
Zum 10 Jahre Jubiläum profitieren Kundinnen und Kunden in der Jubiläumswoche von einer Ermässigung von 10 Prozent auf das gesamte Ladensortiment. Weiter kann im Salzladen unter fachkundiger Anleitung mit Sel à l’Ancienne von Sel des Alpes und erlesenen Kräutern eigenes Kräutersalz hergestellt werden. Die Jubiläumswoche findet vom 10. bis 15. Oktober 2016 statt.

Am Freitag, 14. Oktober und Samstag, 15. Oktober 2016 offeriert der Salzladen den Kundinnen und Kunden zum Geburtstag jeweils ab 9 Uhr Kaffee und Gipfeli und ab 11.30 Uhr einen Apéro.

Standort und Öffnungszeiten Salzladen
Der Salzladen in Schweizerhalle/Pratteln befindet sich an der Düngerstrasse 51a beim Gasthof zur Saline. Während der Jubiläumswoche ist der Laden von Montag bis Freitag 9 bis 18.30 Uhr und am Samstag von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

Ein Salzmarkt – ein Unternehmen – drei Standorte
Die Schweizer Salinen AG beschäftigen an ihren Standorten Riburg, Schweizerhalle sowie Bex 200 Mitarbeitende und produzieren bis 600 000 Tonnen Salz pro Jahr. Sie stellen die inländische Versorgung mit allen Salzarten durch Eigenproduktion, Lagerung und Handel bis in die entlegensten Gebiete der Schweiz sicher. Das Angebot wird abgerundet durch ein vielfältiges Speisesalzsortiment aus aller Welt sowie den exklusiven Saline de Bex Bien-Être Wellnessprodukten.

Ansprechpartner für die Medien
Schweizer Salinen AG, Schweizerhalle, Rheinstrasse 52, Postfach, CH-4133 Pratteln 1
T +41 61 825 51 51, F +41 61 825 51 10, info@saline.ch, www.salz.ch, www.taufix.ch

Robert Crüll, Projektleiter Marketing
M +41 79 171 83 96, robert.cruell@saline.ch